Seitenpfad:


Seilunterstützte Zugangstechnik

Lösungen, die einfach weiter reichen.

Seilunterstützte Zugangstechnik ist so einfach wie genial. Seit wenigen Jahren entwickelt sich diese Methode vor allem in der Öl- und Gas-Branche, in der Petrochemie, bei der Stromerzeugung, bei Baumaßnahmen sowie in ökologisch sensiblen Bereichen zur bevorzugten Zugangsart. Gleichzeitig minimiert sie Risiken und sorgt für maximale Flexibilität.

KAEFER verfügt über exzellent geschulte Spezialisten, die sich bestens mit Seilzugängen für schwer erreichbare Bereiche auskennen. Darüber hinaus stellen wir qualifizierte und IRATA-zertifizierte (Industrial Rope Access Trade Association) Ausbilder bereit.

Seilunterstützte Zugangstechnik kann jederzeit auch mit unseren anderen Leistungen kombiniert werden. Auf diese Weise profitieren Sie von einem effizienten integrierten Servicepaket für Schweißinspektionen und zerstörungsfreie Prüfung (NDT), Isolierung sowie Oberflächen- und Brandschutz.

KAEFER-Industriekletterer im Einsatz in Großbritannien
KAEFER-Industriekletterer im Einsatz in Großbritannien
Seilunterstützte Zugangstechnik
Seilunterstützte Zugangstechnik
Anstrich im Seil
Anstrich im Seil
KAEFER-Industriekletterer während einer NDT-Inspektion
KAEFER-Industriekletterer während einer NDT-Inspektion
Seilunterstützte Zugangstechnik
Seilunterstützte Zugangstechnik